Drinks in Emerald Hill

Emerald Hill geht direkt von der Haupteinkaufsstrasse „Orchard Road“ ab und ist eine kleine, palmengesaeumte Gasse, wo nur sogenannte „Shophouses“stehen. Das sind niedrige, alte Haeuser im Kolonialstil, total huebsch (und unglaublich teuer). In Emerald Hill findet sich ein Restaurant, Bar, Club neben dem anderen. In der Woche kann man hier also super auf ein paar Drinks reinstolpern, von der Tapas Bar bis zum American Draft House ist hier alles vertreten. Besonders lustig, wir sassen am letzten Tisch am Gehweg. Die Sitzflaeche war mit einer gelben Linie gesaeumt, an der Zvonko und ich sassen. Rauchen darf man nur AUSSERHALB der gelben Linie….wir mussten also aufstehen, einen Schritt nach rechts tun und durften erst da rauchen….voll behaemmert…aber so ist das halt hier (sonst 1000 S$ Strafe!!)

Vorher waren wir noch total lecker indisch essen! Tip: „Go India“ im „Vivo City“ – Essen : der absolute Knaller, Ausblick: dito. Man kann draussen sitzen und das Restaurant liegt direkt am Hafen/Wasser. 

 picture-157.jpg Vijay picture-222.jpg picture-223.jpg picture-229.jpg

Über djana

DJANA is living in Hamburg, Germany. DJing since more than 10 years, there are some stories to be told about the life on the dancefloor, which might seem familiar to some readers, especially when they have a connection to club life. Being a resident for "In Bed With Space", "Fuck Me I´m Famous" or the "White Party" for several years, led her around the globe and experience the one or other weird story, that you can read about here in this blog.

Veröffentlicht am Januar 4, 2008 in DJANA und mit , , , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 4 Kommentare.

  1. Angeber !!! Bin Grün vor Neid !!!

    Hey Astrid, steht das Angebot mit dem Vodka noch ???
    Hätte sonst noch ’ne Flasche selbstgebrannten Sljivovic…der knallt, dat sag ich Dir! Da vergessen wir im Nu alle Sorgen!hi,hi…

  2. ….und wenn ich die bilder so sehe, haben wir so einige sorgen… kli kla klaro, wenn die olle disco-diva wieder in good old germany ist, dann muss sie mit uns trinken. irgendwas müssen wir doch besser können, oder? und getrunken wird, was wir auf den tisch packen, SO!
    und ätschi bätschi liebste djana, das bekackte rauchverbot kannst du hier auch haben! ich war am freitag mit ein paar mädels essen und ich habe es – auch da wieder mal ;o) – gesachafft innerhalb 45 min. zu essen, trinken, bezahlen und meine jacke zu nehmen. also, wer macht die nächste privat-party?
    man puppe lustig, willst du nicht langsam mal wieder kommen? ist irgendwie so farblos hier ohne dich *mach mc mauli-schnute*

    ps: ach so, fast vergessen: ja ja, ich bin auch neidisch *damn!*

  3. ACH JA, das Rauchverbot hat ja auch Deutschland erreicht…naja, allerdings haben wir noch nicht solche gelben „Naziabgrenzungen“ auf m Boden oder?🙂
    Jaja, ich bin ja bald wieder da – der Urlaub ist ja fast schon wieder rum…und das mit dem Trinken…aehem…kann ich „klippo“ nehmen?🙂

  4. bei dem Inder waren wir nicht. Shit.🙂 wann bist du wieder da?

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: